1 Stck. Floating Boot Trainer 2019 ohne Frontschild

Artikelnummer: FB-2019-

Kategorie: Floating Boot Trainer 2019

Farbe der Schale
Größe

ab 89,50 €

inkl. 19% USt. ,

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Bitte unbedingt beachten: Der Preis bezieht sich auf 1 Stck. Schuh OHNE Frontschild. Bitte bestellen Sie die gewünschten Frontschilde separat und wir montieren diese für Sie, sodass Sie dann einen kompletten Schuh erhalten.
(Wenn Sie bereits Frontschilde haben, können Sie selbstverständlich auch den Schuh ohne bestellen)

Frontschilde gibt es in schwarz, rot, blau, pink, gelb, orange.



Hier finden Sie passende Frontschilde >>>>
Konfigurieren Sie Ihren Floating Boot 2019 selbst und so geht's: Farbe der Schale auswählen, Größe auswählen, Frontschild auswählen. Den Rest machen wir für Sie!



Der Floating Boot Trainer 2019 ist die Weiterentwicklung des Modell 2014, das Bernd Jung erstmals in den Markt eingeführt hat. Wir bieten die Floating Boots alternativ mit transparenter oder schwarzer Schale an. Wo liegen die Unterschiede?

* Die transparente Schale hat die griffigere Sportsohle, die sachwarze Schale die Endurance Sohle
* Die schwarzen Schalen gibt es nur in den Größen: M0/M1/M2/P0/P1/P2

Wichtige Änderung Januar 2021:

Es gibt in der Tabelle 2 neue Größen, nämlich P2W und P3W. Wobei im Grunde P2W und P3 neu sind, denn die neue P3W entspricht von den Maßen der alten P3. Hatten Sie also bereits eine P3 und möchten diese durch neue Schuhe der gleichen Größe ersetzen, benötigen Sie jetzt P3W. Bei Unklarheiten rufen Sie uns bitte an.



Was zeichnet den Floating Boot 2019 aus und wo liegen die Unterschiede zum Vorgängermodell?

Die Floating Boots sind ausschliesslich für Hufe mit niedrigen Trachten geeignet und verzeihen leichte Asymmetrie und leicht verbogene Wände besser als der Renegade, allerdings wird etwas mehr Kraft beim Anziehen benötigt. der Floating Boot verfügt über ein thermoplastisches Material, das durch Erhitzen angepasst werden kann. wir lesen immer wieder, dass z.B. ein Swiss Horse Boot und ein Easyboot Glove ein ähnliches Material haben. Man kann auch einen Gartenschlauch erhitzen, das heisst aber nicht, dass diues ein thermoplastisches Material ist.....

Die Schalen und Größentabellen der Modelle 2014 und 2019 sind gleich geblieben. Es gibt deutliche Unterschiede bei den Gaitern. das Neopren ist jetzt mit dem Gaiter verbunden und rutscht somit nicht mehr. Die Gaitersohle hat keine Erhöhung mehr, was Hufen mit wenig Sohlenwölbung entgegen kommt. Ausserdem hat die Sohle des Gaiters nun kleine Gumminoppen die das Risiko minimieren, dass sich der Schuh am Huf drehen kann.

Das 2019er Neoprenpolster sowie das Polster für den Frontschild erhalten Sie bei uns auch als Ersatzteile.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Unser Beratungsteam hilft Ihnen gerne bei der Entscheidung und Auswahl!

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 3
5 von 5 Der Floating Boot Trainer 2019 ist der Hammer!

Ich bin total begeistert vom neuen Floating Boot Trainer 2019.
Ich hatte erst das Vorgängermodel von einer Freundin ausgeliehen. Da entstand für uns das Problem, dass er an der sehr flachen Sohle meines Pferdes gedrückt hat. Davon abgesehen passte er aber perfekt. Daraufhin habe ich nochmal im Internet recherchiert und bin auf das neue Model, den Trainer 2019, gestoßen. Gleich bestellt, und gehofft, dass er so schnell wie möglich geliefert wird, damit ich endlich wieder ausreiten kann!!!! Lieferung kam prompt und die schon zusammengebauten Schuhe wurde gleich ausprobiert. Ich musste die Hufe noch etwas feilen. Dann zack, angezogen. Sehr einfach in der Handhabung. Ich hatte mir vorher das Video von HUFCHECK angesehen, wie man den Schuh anzieht, und genauso leicht war es auch. Man braucht bei diesem neuen Modell nur noch die beiden Frontschließen bedienen und schon kann es losgehen. Mein Pferd war sehr erstaunt, darüber wie gut er damit zutreten kann. Vorher war er sehr fühlig, ging oft ganz langsam und vorsichtig. Das erste mal sind wir nur eine kleine Schrittrunde geritten. Da kam unser Begleitpferd schon kaum mit im Schritt! :-)) Zweiter Tag dann mit Trab und Galopp. Im Trab auch alles super im Galopp hat er sich erst nich ganz getraut und dann doch gemerkt, dass kein Schmerz zu erwarten ist. Also auch mit Galopp plötzlich – hui – und los! zu Hause angekommen, keine Druck- oder Scheuerstellen, alles top. Mein Pferd war fast etwas enttäuscht, dass er die Schuhe wieder ausziehen musste. Kurz unterm Wasserstrahl ausgespült, sind sie super schnell getrocknet und warten auf ihren nächsten Einsatz. Ich freu mich schon! Ich kann die Schuhe also wärmstens empfehlen! Toll ist auch, dass man eigentlich alle Teile austauschen kann! Der Service von HUFCHECK ist super! Sehr freundlich, kompetent und super schnell! Vielen Dank! :-))))

., 29.08.2019
5 von 5 Tolle Hufschuhe

Vor Jahren hatteich schon einmal Hufschuhe zum aufpumpen. Diese flogen regelmäßig vom Huf!
Mit diesen Floating Boots ist mit das nicht passiert. SUPER!! Dennoch drücken die Schuhe nicht, da das Material an den empfindlichen Stellen schön weich ist. Auch die Reinigung ist schön einfach.
Toll ist auch, dass man eigentlich alle Teile austauschen kann! Der Service von HUFCHECK ist super! Sehr freundlich, kompetent und super schnell.
VIELEN DANK

., 13.02.2021
3 von 5 Neuer Gaiter in M00 erschwert das Anziehen

Super Hufschuh. Ich habe vor einem halben Jahr das erste paar für vorne gekauft, und jetzt auf Empfehlung das gleiche Modell in der gleichen Größe nachbestellt für hinten. Mit dem Paar, das ich zuerst gekauft habe, bin ich sehr zufrieden: einfach anzuziehen, gut zu reinigen, habe sie nie verloren, keine Scheustellen.

Jetzt, bei dem neuen Paar wurde das Material des Gaiters geändert und aufgrund höherer Elastizität statt einem M Gaiter ein S Gaiter verbaut. Das erste anziehen war eine Katastrophe, ich habe ewig gebraucht und der Schuh war nur mit viel Gewalt auf dem Huf zu bekommen. Hätte ich nicht gewusst, dass die Schale passen muss, hätte ich aufgegeben und die Schuhe zurückgeschickt. Ich hoffe, das Material dehnt sich noch, sonst wird meine Stute die Schuhe sehr schnell hassen.

Einzelbewertung:
Schuh von September 2020, M00:
Beratung: super, Schuh sitzt!
Versand: ein Schuh wurde von Hersteller falsch zusammengebaut, Retourenhandling ausbaufähig (musste erst den Schuh zurück schicken, bevor ein neuer zu mir geschickt wurde, obwohl es eine Fehllieferung war).
Schuhe selbst: perfekt!

Neuer Schuh, März 2021, M00:
Auf meine Nachfrage wegen der Gaitergröße wurde mir zunächst nicht geantwortet, dass der Gaiter geändert wurde, sondern das Retourenverfahren beschrieben (hätte die Schuhe fast ungetestet zurückgeschickt!). Erst telefonisch würde mir dann mitgeteilt, dass jetzt ein kleinerer Gaiter verbaut ist.
Beratung: super, Schuhe sitzen.
Schuhe: anziehen ist eine Katastrophe durch den kleinen Gaiter. Ich hoffe, das gibt sich mit der Zeit. Schuhe waren für hinten bestellt, das hab ich sehr schnell aufgegeben, so lange mit so viel Kraft hätte meine Stute mich nicht an ihrem Hinterbein werkeln lassen, zumal die Hinterhufe etwas länger sind als vorne... Zum Glück hat sie vorne und hinten die gleiche Schuhgröße. Ich hoffe also, dass der Gaiter sich noch dehnt und ich mit dem neuen Paar genauso zufrieden bin wie mit dem alten.

., 07.04.2021
Einträge gesamt: 3

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.