Woof Wear Krankenschuh

Artikelnummer: WB0063

Der Krankenhufschuh für Verbände vom Hufschuhe COACH - Tel. 01805-356 928

Kategorie: Therapie Hufschuhe

Größe

43,90 €

inkl. 19% USt. ,

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Der Preis bezieht sich auf EINEN (1 Stck.) Hufschuh !



Woof Wear Krankenhufschuh - dieser einzigartige, eng anliegende Hufschuh wurde entworfen um Wunden, Kompressen und Verbandsmaterial sauber zu halten. Zudem ist er sehr robust und kann damit sowohl im Stall als auch auf der Weide verwendet werden.Dies ermöglicht Ihrem Pferd auch bei Hufbeschwerden Stunden auf der Weide zu genießen.
Mit einer gerillten Sohle für zusätzlichen Halt und einem Kevlar® Innenraum für eine lange Lebensdauer hat er auch einen asymmetrischen Reißverschluss, um dem Schuh eine wirklich hervorragende Passung zu geben (und um zu verhindern, dass er sich ungewollt öffnet). Damit ist auch das Eindringen von Stroh und anderen Fremdkörpern gestoppt.



Erhältlich in 10 verschiedenen Größen ist der Schuh für den Einsatz mit oder ohne Eisen geeignet. Er kann bei einer Reihe von Beschwerden am Huf wie z.B. Abszesse, Nageltritt oder hohle /aus- gebrochene Hufwand, helfen.

NICHT zum Reiten geeignet ! Das Prinzip entspricht nicht Easyboot RX oder Equine Fusion All Terrain/Ultimate - Anwendung s.o.!)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 3
4 von 5 super innovativer Krankenschuh

Klasse Produkt, einfach im handling, wird sicher in vielen Ställen Einzug finden und als Hufverbandersatz dienen, ermöglicht auch Nicht-Medizinern das sichere anlegen eines Hufverbands
Einziger Verbesserungsvorschlag: Eine etwas stabilere/dickere Sohle für längere Haltbarkeit und bessere Polsterung wäre schön
Insgesamt ein Produkt das überzeugt
Preis - Leistungsverhältnis passt

., 21.02.2017
4 von 5 Eigentlich eine geniale Idee

...dieses Material, das wie eine zweite Haut auf dem Huf anluegt als Krankenschuh zu verwenden. Als Krankenschuh finde ich auch die Sohle gut wie sie ist, da sie für den Huf nicht zu hart, sondern weich und elastisch ist.
Ein Stern Abzug dafür, dass der Reissverschluss schon beim zweiten Mal anziehen seinen Geist aufgegeben hat!
Den Schuh habe ich passend nach Grössentabelle gekauft und er sitzt auch gut...aber dann hat er eben einen Mega- Zug auf dem Reissverschluss...das wäre optimierbar...vielleicht sinnvoller mit Klettverschlüssen!
Fazit: Tolle Idee, angenehm fürs Pferd aber geht eben schnell kaputt...dann sind auch der ansonsten gute Preis von knapp 44€/ Schuh zuviel!
Ich musste jetzt nochmal andere nachkaufen...100€ rausgeschmissen...

., 03.06.2020
3 von 5 Naht hat sich gelöst

Leichter Krankenschuh, der einfach zu bedienen ist. Die Sohle ist dünn und flexibel. Das Obermaterial aus weichem und flexiblem Neopren. Da sich bei Lieferung die Naht im Bereich des Fesselträgers löste kamen die Schuhe leider nicht zum Einsatz. Die nett gemeine Mail der Shops ich solle einfach mit der Nähmaschine drübernähen fand ich etwas lächerlich... sorry! Nicht jeder hat ne Nähmaschine rumstehen und dafür zusätzlich Geld ausgeben hab ich nicht eingesehen. Schließlich kostet der Schuh nicht nur 10,- Euro. Da erwartet man, dass die Nächte zumindest bei Lieferung intakt sind.
Das Teil ging zurück!

., 28.04.2021
Einträge gesamt: 3

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte